Herzlich Willkommen

Medizinische Thromboseprophylaxe-Strümpfe (MTPS) dürfen gemäß MPG §3 nur einmal verwendet werden und müssen nach dem Einsatz am Patienten entsorgt werden.

Das ist wenig wirtschaftlich, finden Sie? - Finden wir auch. Denn es geht auch anders:

Wir lassen die MTPS in einem validierten und zertifizierten Verfahren entsprechend der MPBetreibV § 4 aufbereiten, bei dem die Strümpfe auch nach der 10. Aufbereitung mit den gleichen Eigenschaften eines Medizinproduktes ausgestattet sind. Durch verschiedene Konzepte bieten wir Ihnen eine individuelle wirtschaftliche Lösung.

10 % der Kliniken in Deutschland arbeiten inzwischen mit uns zusammen: Tendenz steigend!

Dadurch konnten bei unserem Partner, den Elbe-Weser Werkstätten, sichere Arbeitsplätze für über 120 Menschen geschaffen werden. Lesen Sie weiter ...

Einen schönen Tag wünscht Ihnen
Ihr 
WASH & RENT – Team.

 

GRÜNDERPREIS 2008